Elektrofahrrad Vollkasko Versicherung

Elektrofahrrad Vollkasko Versicherung, jetzt online berechnen! Tarife mit sehr guten Leistungen zu fairen Preisen!

Haben Sie Fragen und Wünsche zur Elektrofahrrad Vollkasko Versicherung stehen Ihnen unsere Mitarbeiter unter der Rufnummer 030 / 34 34 61 44 gerne zur Verfügung.

Vollkaskoversicherung für Elektrofahrräder mit sehr guten Leistungen zu fairen Preisen!

Wir bieten Ihnen mit der Vollkaskoversicherung für Pedelec / E-Bike* einen Rundum-Schutz gegen die Tücken des „Fahrrad-Alltages", der weit über den normalen Diebstahlschutz der Hausratversicherung hinausgeht.

Die besonderen Merkmale des Tarifes sind u.a.:

  • Keine Selbstbeteiligung - Bagatellschäden sind mitversichert
  • Es besteht Versicherungsschutz bei Auslandsaufenthalten von bis zu 12 Wochen
  • Pedelec / E-Bike sind bis zu einem Wert von € 7.500,00 versicherbar


Bereits für monatlich € 8,83 inklusive Versicherungssteuer sind Pedelec / E-Bike* bis zu einem Wert von € 2.999,00 versichert.

Versichert ist das Pedelec / E-Bike (*Der vorstehend und nachfolgend verwendete Begriff Pedelec / E-Bike meint ausschließlich Fahrräder mit elektrischer Tretunterstützung, für die keine Versicherungs- / Führerscheinpflicht besteht.) einschließlich der fest mit dem Pedelec /
E-Bike verbundenen und zur Funktion des Pedelec / E-Bike gehörenden Teile.

Versicherungsschutz besteht für:

  • Verlust des Pedelec / E-Bike durch Diebstahl, Einbruchdiebstahl oder Raub
    Erstattet werden die Kosten für ein neues Fahrrad gleicher Art und Güte (Neuwert), maximal die vereinbarte Versicherungssumme. Die Versicherungssumme errechnet sich aus dem Händlerverkaufspreis des Rades inkl. der fest mit dem Fahrrad verbundenen und zur Funktion des Fahrrades gehörenden Teile.
  • Diebstahl von fest mit dem Fahrrad verbundenen Teilen (auch Akkus)
    Erstattet werden die Ersatzteile einschließlich Arbeitslohn, maximal die vereinbarte Versicherungssumme.
  • Reparatur oder Ersatz bei Beschädigungen durch
    - Unfall
    - Vandalismus
    - Fall- oder Sturzschäden
    - Brand, Explosion, Blitzschlag
    - Sturm, Hagel, Überschwemmung, Lawinen, Erdrutsch
    - Bedienungsfehler / unsachgemäße Handhabung
  • Material-, Produktions- und Konstruktionsfehlern nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von 24 Monaten
  • Feuchtigkeitsschäden an Akku, Motor und Steuerungsgeräten
  • Elektronikschäden (Kurzschluss, Induktion, Überspannung) an Akku, Motor und Steuerungsgeräten
  • Verschleiß (nicht an Reifen und Bremsen)
    Beschädigungen infolge von Verschleiß sind versichert, wenn das Fahrrad (inkl. Akku und Motor) zum Schadenzeitpunkt nicht älter als 3 Jahre ist. Berechnungsgrundlage hierfür ist das Rechnungsdatum der ersten Verkaufsrechnung des Fahrrades (keine Gebrauchtfahrradrechnung). Die Kosten für den Austausch des Akkus infolge von Verschleiß sind nur dann erstattungsfähig, wenn die vom Hersteller angegebene technische Leistungskapazität dauerhaft um 50% unterschritten wird.


Versichert ist nachfolgend aufgeführtes, lose mit dem Pedelec / E-Bike verbundenes Fahrradzubehör und Fahrradgepäck:

Anhänger Kartenhalter Schlafsack
Beleuchtung Kartenmaterial Schleppstange
Fahrradkompass Kilometerzähler Spiegel
Fahrradkorb Kindersitz Steckschutzblech
Fahrradschloss Kleidung bis € 200,00 Tachometer
Fahrradtasche Kochgeschirr Trinkflasche
Fahrradwimpel Luftmatratze Werkzeug (Flickzeug)
Helm bis € 100,00 Luftpumpe Werkzeugtasche
Hygieneartikel Reflektor Zelt
Isomatte Sattelkissen  

Versicherungsschutz besteht für:

  • Straftat eines Dritten
  • Unfall mit dem versicherten Pedelec / E-Bike
  • Unfall eines Transportmittels (gilt nicht für aufgegebenes Fahrradzubehör und -gepäck)
  • Feuer


Höchstentschädigung: € 1.000,00 je Versicherungsfall.

Folgende Besonderheiten sind zu beachten:

Der Versicherungsnehmer ist verpflichtet, das versicherte Pedelec / E-Bike

  • zum Schutz gegen Diebstahl mit einem Sicherheitsschloss an einen festen Gegenstand (z. B. Laternenpfahl) anzuschließen. Zur Sicherung des Fahrrades sind Schlösser mit einem Mindestkaufpreis von € 49,00 inklusive Mehrwertsteuer zu verwenden.
  • bei Unterbringung in einem gemeinschaftlich genutzten Fahrradabstellraum zumindest einfach mit einem der unter a) genannten Schlösser gegen Diebstahl zu sichern.


Folgende Pedelec / E-Bike bzw. Schäden sind nicht versichert:

  • Eigenbauten
  • Umbauten (Pedelec / E-Bike, bei denen die nachträglich angebrachten oder ausgetauschten Fahrradteile 20 % des ursprünglichen Händlerverkaufspreises übersteigen)
  • Velomobile / vollverkleidete Pedelec / E-Bike
  • Schäden am Akku, sofern dieser nicht entsprechend den Herstellerangaben geladen wurde
  • Schäden, die bei der Teilnahme an Radsportveranstaltungen, einschließlich der dazugehörigen Trainings- und Übungsfahrten sowie bei Fahrten zur Erzielung einer Höchstgeschwindigkeit entstehen
  • mit einem Händlerverkaufspreis von weniger als € 1.499,00 oder mehr als € 7.500,00
  • die älter als 3 Jahre sind
  • die eine Beschädigung aufweisen, welche die Funktion beeinträchtigt
  • ohne Rahmen- / Codierungsnummer
  • für die eine Versicherungs- oder Führerscheinpflicht besteht
  • Schäden, die bei Downhill-Fahrten entstehen
  • Schäden, die der Versicherungsnehmer vorsätzlich herbeigeführt hat.
powered by webEdition CMS